Kürbiskern-Pesto

| Vorspeisen

Zutaten

  • 150 g grob gemahlene Kürbiskerne
  • 150 ml Kürbiskernöl
  • 3-4 fein gehackte Knoblauchzehen
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Spritzer Balsamicoessig

© Elisabeth Heidegger/LK Niederösterreich

Zubereitung

Kürbiskerne mit Öl und Knoblauch gut verrühren. Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Balsamicoessig pikant abschmecken. In Gläser füllen, mit Öl abdecken und verschließen.
 

Finn empfielt

  • Das Pesto lässt sich mit gehackten Kräutern, wie Basilikum oder Petersilie verfeinern.
  • Wer möchte, kann auch 30 bis 40 g geriebenen Hartkäse dazu mischen – dafür einfach die Kürbiskernmenge reduzieren.
  • Dieses Pesto schmeckt toll zu Mozzarella, Schaf- oder Ziegenkäse. Aber auch zum Verfeinern von Nudelgerichten oder Aufstrichen, wie Topfenkäse oder Erdäpfelkäse.
Suchen Image Back to top