Putennuggets in Sesampanier mit Gemüsestreifen und Dip-Soße

| Fleischgerichte

Zutaten

  • 40 dag Putenbrust

Marinade:

  • 1/8 l Apfelsaft
  • 1/16 l Sojasoße
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Chilisoße, sweet (süß)
  • 8 dag Sesamkörner, weiß
  • Öl

Dip-Soße:

  • 1 Becher Jogurt
  • 1 Becher Creme fraîche
  • 2 EL Ketchup
  • Salz

Gemüsestreifen:

  • ½ Gurke
  • ½ Paprikaschote, rot
  • ½ Paprikaschote, gelb
  • 4 Karotten

© Elisabeth Heidegger/LK Niederösterreich

Zubereitung

Putenbrust in 2 cm große Stücke schneiden. Für die Marinade Apfelsaft, Sojasoße, Honig sowie Chilisoße vermischen und die Putenstücke darin marinieren lassen.

Die Putenstücke im Sesam wenden und in einer beschichteten Pfanne in etwas Öl auf allen Seiten braten. Die Sesamnuggets im Rohr warm halten. Pfanne auswischen und den Vorgang mit den restlichen Putenstücken wiederholen.

Für die Dip-Soße Jogurt, Creme fraîche, Ketchup und Salz glatt verrühren. Für die Gemüsestreifen Gemüse putzen, eventuell die Karotten schälen und in gleich lange dünne Streifen schneiden.

Die Putennuggets gemeinsam mit den Gemüsestreifen und der Dip-Soße als Vorspeise servieren.

Suchen Image Back to top