Karpfen Stroganoff

| Fisch

Zutaten für 2 Personen

  • 500 g Karpfenfilet
  • 1 EL Butterschmalz oder Butter
  • 1 Zwiebel (kleingehackt)
  • 1 Gewürzgurke (kleingehackt)
  • Schuss Wodka
  • 1/16 l Weißwein
  • 1/16 l Wasser
  • 1/16 l Obers
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Senf
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer

© Elisabeth Heidegger

Zubereitung

Karpfenfilets in ca. 3 cm große Würfel schneiden, salzen und im Butterschmalz anrösten. Danach angeröstete Karpfenstücke aus der Pfanne nehmen.

Im verbliebenen Bratenfond, Zwiebel und Gewürzgurke anrösten und den gepressten Knoblauch kurz mitrösten. Bratenfonds mit Weißwein, Wodka und Wasser aufgießen und kurz einkochen lassen. Die Soße mit Senf, Salz und Pfeffer würzen und eventuell mit Mehl eindicken.

Karpfenwürfel in die Soße geben und kurz ziehen lassen.

Finn empfiehlt

Mit gehackter Petersilie verfeinern.
Dazu passen sowohl Braterdäpfel als auch Bandnudeln.

Noch mehr Rezeptideen

Rezeptbroschüren
Heimische Fische
Info- und Rezeptheft Karpfen (kostenlos)
Kochbuch Karpfen kulinarisch (kostenlos)
Anleitung zur Karpfenzerlegung (kostenlos)

Zum Shop

Suchen Image Back to top