Korbflechten mit Weide - Das Rundflechten

Seit Jahrtausenden werden aus Weide Nutz- und Ziergegenstände gefertigt. In diesem Workshop erlernen Sie die Technik des Rundflechtens vom Gartenstecker bis zum Korb! Inhalt sind: Kennenlernen des Materials und verschiedener Grundtechniken und Begriffe, Aufbau des Korbes vom Boden bis zum Randgeflecht. Infos über Flechtmaterialien, Werkzeuge und erstellen eigener Kunstwerke. Flechterfahrung oder handwerkliches Geschick sind von Vorteil!

Kursdauer: 16 Einheiten
max. Teilnehmer 10
Kursbeitrag: € 95,00
Förderung: Veranstaltung-Förderfähig
Veranstaltungsform: Kurs/Seminar/Tagung
Mitzubringen: Gut schneidende Gartenschere, Messer, Stichling oder Ahle - den gibt es im Baumarkt. Eventuell eine Schürze! Zusätzlich ein altes Geschirrtuch, 10 Kluppen, einen flachen Stein mit einem Durchmesser von mind. 10 cm und ca. 1-2 kg schwer. Wenn vorhanden, (frisch) geschnittene Weiden, Länge mind. 60 cm
Termin voll
Wann: ganzes Jahr 2023
Wo: Teixhof- Bio-Erlebnishof zum gmiatlichen Platz’l
Örtlichkeit: Am Platz 1, 3041 Habersdorf Google Maps
Kursnummer: 3-0074484
Trainer/in: Marion Müllauer-Amstötter
Veranstalter: Dipl.-Päd.Ing. Irene Blasge
Jetzt anmelden
Suchen Image Back to top