Erlebtes ist Erlerntes, das bleibt.

Bäuerinnen und Bauern bringen zusätzliche Lebensnähe in den Unterricht.

Eine Exkursion auf den Bauernhof. Oder Bäuerinnen, die einer Schulklasse oder einer Kindergartengruppe einen Besuch abstatten: „Erlebnis Bauernhof“ lässt Kinder elementare Zusammenhänge aus Biologie, Wirtschaft und Ernährung unmittelbar in der persönlichen Begegnung und in der aktiven Auseinandersetzung begreifen. Die Initiative „Erlebnis Bauernhof“ bündelt alle zertifizierten Exkursions- und Unterrichtsangebote für Kinder in Niederösterreich unter einem Dach und soll diese Programme noch bekannter machen:

  • Schule am Bauernhof
  • Landwirtschaft in der Schule
  • Kybeleum: Agrar- und Waldwerkstätten

Für viele Kinder sind elementare Zusammenhänge aus Biologie, Wirtschaft und Ernährung kaum mehr unmittelbar erlebbar und begreifbar. Erlebnis Bauernhof schafft ein umfassendes Verständnis und Bewusstsein.

MEHR DAZU

​​​​​​

Weiterbildungsangebote

Aktionstage für Pädagoginnen und Pädagogen

Suchen Image Back to top