Meditatives Waldbaden

Waldbaden ist das bewusste Verweilen im Wald mit ausgewählten Übungen für eine tiefgehende Entspannung und eine wirksame Stressvorbeugung. Die Übungen können wunderbar im Alltag und Berufsleben angewendet werden. "Waldbaden" ist (fast) überall möglich! Durch den Aufenthalt bei Bäumen wird zusätzlich Ihr Immunsystem gestärkt und die vielen Grüntöne haben eine zutiefst beruhigende Wirkung. Man lernt auch die verschiedenen Bäume und ihre heilsamen Wirkungen und Kräfte und besondere "Baumübungen" kennen. Waldbaden ist für jeden Menschen verschiedenen Alters geeignet und benötigt keine speziellen Voraussetzungen - nur die Offenheit sich auf den Wald als Ort der Ruhe und Kraft und zugleich als Ort der Geborgenheit und Sicherheit, einzulassen. Waldbaden und Schulmedizin: Ist in Korea, China und Japan in der Schulmedizin als begleitende Therapie anerkannt.

Kursdauer: 8 Einheiten
max. Teilnehmer 18
Kursbeitrag: € 95,00
Förderung: Veranstaltung-Förderfähig
Veranstaltungsform: Kurs/Seminar/Tagung
freie Plätze
Wann: 24.06.2022 09:00 bis 24.06.2022 17:00
Wo: Bootshaus der Naturfreunde
Örtlichkeit: Harlander Straße 28, 3100 St. Pölten Google Maps
Kursnummer: 3-0074688
Trainer/in: Dr. Veronika Walz , DI Wolfgang Schuler
Veranstalter: Dipl.-Päd.Ing. Irene Blasge
Jetzt anmelden
Suchen Image Back to top