Almkräuter im Spätsommer

Wir wandern von Ulreichsberg über den Walsterursprung auf den Tirolerkogel, wobei natürlich viel Wissenwertes über Kräuter erzählt wird und diese auch fürs Abendessen gesammelt werden. Am Walsterursprung gibt es Informationen zur Bach- bzw. Schluchtenvegegation. Weiter geht es über die Almen zum Annahaus, wo wir nächtigen werden. Ich könnte dort einen Salben- und Tinkturenkurs machen und wir werden vom Hüttenwirt mit traditioneller Almküche mit unseren Kräutern verwöhnt. Am zweiten Tag wandern wir über den Halter Heribert, der uns einiges über die Almwirtschaft erzählt, wieder zurück bis nach Ulreichsberg.

Kursdauer: 16 Einheiten
max. Teilnehmer 12
Kursbeitrag: € 95,00
Förderung: nicht förderfähig
Veranstaltungsform: Kurs/Seminar/Tagung
freie Plätze
Wann: 09.09.2022 09:00 bis 10.09.2022 17:00
Wo: Ulreichsberg
Örtlichkeit: 3193 St. Aegyd am Neuwalde Google Maps
Kursnummer: 3-0074731
Trainer/in: Elisabeth Stiefsohn
Veranstalter: Dipl.-Päd.Ing. Irene Blasge
Jetzt anmelden
Suchen Image Back to top