72. NÖ Almwandertag führt nach Ybbsitz

Am Montag, 15. August, ist es wieder soweit. Der NÖ Almwandertag mit unzähligen Highlights findet statt. Heuer geht es auf die Schwarzbachweide in der Gemeinde Ybbsitz.

Ab 9 Uhr dreht sich alles um die Alm

Vielfältig und abwechslungsreich geht es auch heuer beim niederösterreichischen Almwandertag zur Sache. Egal ob Kulinarik, Wissen oder Kultur: Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Schon ab 9 Uhr geht es los: Ein Bläserquartett der Musikkapelle Ybbsitz begrüßt die Gäste mit almerischen Klängen. Für kulinarische Feinspitze stehen regionale Schmankerl zur Verkostung bereit. Ein Publikumsmagnet bei den Almwandertagen in Niederösterreich ist das Almsingen mit Dorli Draxler, dieses Mal unterstützt durch Gabi Rupp und Toni Distelberger an der Zither.

Wanderweg und Schmankerl: Ein Fest für alle Sinne

Natürlich kommen beim Almwandertag auch Wanderfans auf ihre Kosten. Ein gut ausgeschilderter Wanderweg führt durch die herrliche Landschaft und lädt dazu ein, die Seele baumeln zu lassen. Aber auch der Genuss kommt nicht zu kurz und so können die Besucher neben der Natur auch kulinarische Spezialitäten an verschiedenen Stationen genießen. Die Urltal-Musikanten lassen den Almwandertag für die Besucher gemütlich ausklingen.

111 Jahre Weidegenossenschaft Schwarzbach

Die Weidegenossenschaft Schwarzbach begeht im Rahmen des diesjährigen Almwandertages ein ganz besonderes Jubiläum. Denn 111 Jahre liegt die Gründung der Rinder-Weidegenossenschaft Schwarzbach-Ybbsitz zurück. Bereits zum dritten Mal findet der NÖ Almwandertag auf den Flächen der Gemeinschaftsweide statt. „Rinderzucht und Weide sind zwei Komponenten, die sehr eng miteinander verbunden sind. Wir präsentieren daher im Rahmen des Almwandertages die Elite der Rinderzucht bei der Bezirksrinderschau des Rinderzuchtvereines Waidhofen an der Ybbs“, zeigt sich Obmann Anton Teufl stolz.

Zahlreiche Ehrengäste sind mit dabei

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Landwirtschaftskammer NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager werden um 9.30 Uhr zum Festakt erwartet. Die anschließende feierliche Almmesse zelebriert Pfarrer Peter Bösendorfer, umrahmt von der Musikkapelle Ybbsitz.

 

Weitere Informationen:

  • Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!
  • Bei der Veranstaltung gelten die aktuell gültigen Corona-Maßnahmen der Bundesregierung.
  • Festabzeichen: 5 Euro (inkl. Parkgebühr); Kinder bis 14 Jahre freier Eintritt
  • Parkplätze direkt beim Festgelände
Wo: Schwarzbachweide, Marktgemeinde Ybbsitz
Örtlichkeit: Hubberg 25, 3341 Ybbsitz Google Maps
Wann: 15.08.2022 09:00 bis 15.08.2022 18:00

Kontakt

NÖ Alm- und Weidewirtschaftsverein
office@awv.lk-noe.at
05 0259 46700
Suchen Image Back to top